Termine - Termine - Termine

Ihr habt  Lust, bei uns mitzumachen? Es gibt viele Aktionen im Norden von Deutschland. Hier findet Ihr eine Übersicht, geordnet nach Datum - der nächste Termin steht ganz oben. Einfach dazu kommen und mitmachen. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Falls trotzdem Fragen bleiben, nutzt einfach das Kontaktformular.

Wer einen neuen Termin bekanntgeben will, nutzt dafür bitte das Formular unter der Rubrik "Kontakt". Folgende Angaben sind erforderlich: Datum, Uhrzeit, Ort, Treffpunkt und Thema der Veranstaltung.

 

Januar 2020

 

   

04.01.2020

15:00 - 17:30 Uhr

Bremen

Weser Terrassen

monatl. OMA Treffen

 

05.01.2020

15:00 Uhr

 

Hamburg

Rathausmarkt, vor dem Eingang zum Rathaus

Foto für die Menschenketten-Homepage

 

 

08.01.2020

19:30 Uhr

 

 

Bremen

Bremer Shakespeare Company, Theater am Leibnitzplatz

 

Keine Zuflucht. Nirgends

.>Die Konferenz von Evian und die Irrfahrt der St. Louis<

     
     

09.01.2020

16.30 Uhr

 

Stade

Cafe Contakt

Streile Str. 21

monatliches OMA Treffen.

 

 

09.01.2020

19:00 Uhr

 

 

 

Bremen

Landeszentrale für politische Bildung, Birkenstraße 20/21

 

 

>Meine Arbeit im Sonderkommando Auschwitz<

Zeugnisse von Überlebenden. Revolte der Todgeweihten.

 

09.01.2020

Einlass 19:00 Uhr

Beginn 20:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

Bremen

 

 

 

 

 

 

 

Podiumsdiskussion gemeinsam mit der Heinrich-Böll-Stiftung:

Europäischer / deutscher Kolonialismus und seine Narrative

  >die blutige "Entdeckung" und Kolonarisierung Süd- und Zentralamerikas<

 

 

 

 

 

10.01.2020

16:00 - 20:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bremen

Schwankhalle

buntentorsteinweg 112/116

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Empowerment-Workshop der Heinrich Böll Stiftung für erwachsene Menschen of     

Color und Schwarze Menschen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10.01.2020

17:00 Uhr

Hamburg

Ecke Eulenkamp / Tiroler Straße

 

Protest gegen den Hamburger AfD-Parteitag

 

11.01.2020

19:00 Uhr

 

Bremen

Junge Bühne Weser Terrassen, Weser Terrassen

Sophie Scholl >Sag nicht, es ist fürs Vaterland<

 

12.01.2020

11:00 Uhr

 

Bremen

Bremer Shakespeare Company, Theater am Leibnitzplatz

Wider das Vergessen

 

 

12.01.2020

11:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Bremen

 NOON,

Theater Bremen, Kleines Haus

 

 

 

 

 

 Lesung: Kate Conelly

>>Europa-Quartett (EQ8): Exit Brexit<<

 der Heinrich Böll Stiftung

 

 

 

 

 

13.01.2020

17:30 Uhr

 

 

Bremerhaven und umzu

Quartiersmeisterei Mitte

Bürgermeister-Smidt Str. 190

monatl. OMA Treffen

 

 

 

14.01.2020

19:30 Uhr

 

 

Bremen

NOON, Theater Bremen, Kleines Haus

 

Nach den Rechten sehen – Lothar Probst: Identitätspolitik Demokratische Antworten auf einen rechten Diskurs

 

14.01.2020

19:30 - 21:30 Uhr

 

Bremen

kokoon,

Buntentorsteinweg 29

Diskussionsveranstaltung mit Max Zirngast: >Die Türkei am Scheideweg<

 

14.01.2020

19:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Braunschweig

KufA Haus (Bistro),

Am Westbahnhof 13

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf der wunderbar großen Demo gegen den AfD Parteitag in Braunschweg sind einige von uns schon als "Omas gegen Rechts" zu erkennen gewesen. Wir haben viele Gespräche geführt und sind auf diese Gruppe angesprochen worden. Wir haben jetzt ein erstes Treffen geplant, um auch in unserer Region eine Gruppe "Omas gegen Rechts Braunschweig" zu gründen. Wie wir weitermachen wollen, werden wir bei dem Treffen miteinander besprechen, wir sind sicher, uns fällt so einiges ein, wie wir zeigen können, dass wir für Vielfalt statt Ausgrenzung stehen!!!

Liebe Grüße

Dagmar und Angelika

15.01.2020

18:00 Uhr

 Kiel

Flandernbunker

 Monatliches Oma Treffen

 

15.01.2020

19:00 - 22:00 Uhr

 

 

Bremen

 

NOON / Foyer Kleines Haus

 

 

Bremer EU-Stammtisch:

diskutieren mit Anderen über alles was auch nur im Entferntesten mit der EU zu tun hat

 

15.01.2020

20:00 - 2:00 Uhr

Bremen

Kulturzentrum Schlachthof

„Heimweh im Gepäck – Vom Kommen & Gehen, Bleiben & Weiterziehen“

16.01.2020

17:00 Uhr

Hamburg

Monetastraße 4, Souterrain

Treffen OGR Hamburg

 

16.01.2020

19:00 Uhr

 

 

 

Bremen

Bremer Frauenmuseum e.V., belladonna,

Sonnenstraße 8

 

Vortrag Marion Reich

>Schicksale Bremer Parlamentarierinnen (1933 – 1945)<

 

 

16.01.2020

20:00 - 22:00 Uhr

Bremen

Kulturzentrum Schlachthof

„Heimweh im Gepäck – Vom Kommen und Gehen, Bleiben & Weiterziehen“

16.01.2020

20:00 Uhr

Bremen/Stuhr

Rathaus Stuhr

Esther Bejarano und die Microphone Mafia live

Ticketvorbestellung: € 13,-

18.01.2020

16:00 Uhr

Bad Segeberg

Südstadtspielplatz

 

Lichterfest in Bad Segeberg

 

19.01.2020

12:00 Uhr

Hamburg

Polittbüro, Steindamm 45

 

Veranstaltung "GEGEN DAS VERGESSEN" vom Auschwitz-Komitee

20.01.2020

19:00 Uhr

 

Bremen

Villa Ichon,

Goetheplatz 4

Heinrich Böll Stiftung Bremen,

>Asoziale< und >Berufsverbrecher<: vergessene Opfergruppen der NS

20.01.2020

17:30 - 20:30 Uhr

 

 

 

Bremen

Freiwilligen Agentur Bremen, Dammweg 18-20

 

 

Was tun, wenn ich im Engagement diskriminiert und angefeindet werde?"

 

 

 

22.01.202

19:00 - 21:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Weyhe

 

 

 

 

 

 

 

>lauter werden<   >gegen Rassismus, Nazis und Ausgrenzung<

Vortrag Andrea Röpke: 

Facetten rechter Gewalt in Deutschland

 

 

 

 

22.01.2020

18.00 - 20.00 Uhr

Osnabrück

Haus der Jugend

Oma Treffen

 

22.01.2020

20:00 Uhr

 

Bremen

City 46,

Birkenstraße 1

Filmprogramm: Die Aufseherin – der Fall Johanna Langfeld

 

23.01.2020

19:30 Uhr

 

Bremen

Bremer Rathaus, Obere Halle

 

Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus-Zentrale Gedenkveranstaltung des Senats der Freien Hansestadt Bremen

24.01.2020

14:00 Uhr

 

 

 

Bremen

Treffpunkt: vorm Staatsarchiv, Am Staatsarchiv 1

 

 

Stadtrundgang:

Nationalsozialismus in Bremen

 

 

 

25.01.2020

18:00 Uhr

 

 

Bremen

Unser Lieben Frauen Kirchhof 27 –29

 

 

Gedenkfesper des Knabenchores zum 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

 

 

26.012020

10:00 Uhr

Bremen

An der Aumunder Kirche 4

Gedenkgottesdienst in der evangelischen Kirche Alt-Aumund

26.01.2020

11:00 Uhr

 

Bremen

Jacon-Wolff-Platz

 

Internationale Friedensschule:

BremenGedenken am ehemaligen Platz Aumunder Synagoge

26.01.2020

14:00 Uhr

 

Bremen

Treffpunkt:

Sögestraße/Ecke Obernstraße

Stadtrundgang: Spuren jüdischen Lebens in Bremen

 

26.01.2020

14:30 und 16:00 Uhr

 

Bremen

Schulmuseum Bremen,

Auf der Hohwisch 61 – 63

>Heil Hitler, Herr Lehrer!<Zum Verhältnis von Schule und Hitlerjugend ab 1933

 

26.01.2020

13.00-1430 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Osnabrück

Grünes Zentrum,

Große Str. 55

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gedenken heißt Erinnern.
Anläßlich des 75. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz findet ein Erinnerungsspaziergang durch die Alt- und Innenstadt entlang ausgewählter Stolpersteine statt.
Alle sind herzlich eingeladen, um gemeinsam ein Zeichen gegen das Vergessen und für die Erinnerung zu setzen, die Grundbaustein unseres demokratischen Verständnisses sein muss.

 

 

 

27.01.2020

 

 

 

 

 

Deutschland weit

 

 

 

 

 

OMAS GEGEN RECHTS Deutschland

wurden 27.01.2018 von

Gerda Smorra und Anna Ohnweiler

auf Facebook gegründet

 

     

27.012020

19:00 Uhr

 

 

 

Buchholz in der Nordheide

Breite Straße 10

Buchholz

 

 

Esther Bejarano

Platzreservierung: € 1,50 unter

www.empore-buchholz.de

Telefon 04181 / 28 78 78

 

27.01-2020

9.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

Osnabrück

St. Marien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ökumenische Gedenkfeier für die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft - "Du stellst meine Füße auf weiten Raum..." (Psalm 31,9, Lutherbibel)
Veranstalter: Heilpädagogische Hilfe Osnabrück, Kirchengemeinde St. Marien, Caritas, Diakonie u.a.

 

 

 

27.01. - 01.03.2020,

Di-Fr 10-17 Uhr,

Sa/So/gesetzl. Feiertage 11-17 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Osnabrück Erich Maria Remarque-Friedenszentrum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung: Nichts war vergeblich, Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus
18 Biographien stellen dar, auf welch vielfältige Weise die Frauen dem Regime die Gefolgschaft verweigerten. Eine Wanderausstellung des Studienkreises deutscher Widerstand 1933-1945 e.V. in Frankfurt a.M.

 

 

 

 

 

27.01.2020

17.30 Uhr

 

 

 

 

Osnabrück

Gedenktafel unter den Arkaden der Stadtbibliothek,

Rathausplatz

 

 

Zentrale Gedenkfeier mit Kranzniederlegung, Kaddish und Totenklage und Gebet
anschl. 18.00 Uhr Ausstellungseröffnung "Frauen im Widerstand" mit Einführung

 

 

27.01.2020

18:00 Uhr

 

Bremen

Rosenak Haus,

Kolpingstraße 7

Pax Christi Gruppe Bremen

>Schweigen ist unmöglich, Sprechen ist verboten<

28.01.2020

17:30 Uhr

Bremen

City 46, Birkenstraße 1

Filmprogramm:

Es ging um sein Leben

28.01.2020

19:00 Uhr

 

Bremen

Focke Museum,

Schwachhauser Heerstraße 240

Bremen im Nationalsozialismus

 

 

29.01.2020

19:00 Uhr

 

 

Bremen

Landeszentrale für politische Bildung, Birkenstraße 20/21

 

Vom Beginn der Deportationen bis zur Fabrik-AktionDokumente zur Verfolgung der Juden 1941 – 1943

29.01.2020

Uhrzeit folgt noch

Hamburg

wahrscheinlich Zeise-Kino

Preview des Films "Ein verborgenes Leben"

mit Info-Stand der OGR HH

31.01.2020

20:00 -23:00 Uhr

 

Bremen

kukoon, Buntentorsteinweg 29

 

Volker Weiß:

„Adorno – Aspekte des neuen Rechtsradikalismus"

31.01.-28.02.2020

Montag bis Donnerstag 9 – 18 UhrFreitag 9 – 14 Uhr

 

 

 

Bremen

im Foyer des DGB Hauses,

Bahnhofsplatz 22

 

 

 

Ausstellung:

Meinst Du, die Russen wollen Krieg? ́

 

 

 

 

 

Februar 2020

 

   

01.02.2020

15:00 - 17:30 Uhr

Bremen

Weserterrassen

monatl.Oma Treffen

02.02.2020

15:00 Uhr

 

Bremen

Kulturambulanz Krankenhausmuseum Züricher Straße 40

Was geschah in der Nazizeit wirklich?

 

 

04.02.2020

18:00 Uhr

 

 

 

Bremen

 

Schulmuseum Bremen, Auf der Hohwisch 61 -63

 

 

Der Diakonissenbunker Walle: Bau, Krankenhausbetrieb, Nachkriegsnutzung       Vortrag von Sonja Kinzler, Eintritt € 3,-

 

06.02.2020

19:00 Uhr

 

Bremen

Institut français,

Contrescape 19

Marc Bloch: ein Gelehrter, der zum Widerstandskämpfer wurde

 

09.02.2020

14:00 Uhr

 

 

Bremen

Treffpunkt: Kulturzentrum Lagerhaus, Schildstraße 12 – 19

 

Stadtrundgang: Stolpersteine im Ostertor und Steintor – ein dezentrales Denkmal

09.02.2020

15:00 Uhr

 

 

 

 

 

Bremen

Krankenhaus Museum, Kulturambulanz,

Züricher Straße 40

 

 

 

Hans, Erika und Margret – warum meine Geschwister sterben mussten. Zeitzeugengespräch mit dem Angehörigen Friedrich Buhlrich

 

 

 

12.02.2020

16:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Bremen

ehemalige Schule für jüdische Kinder

Kohlhö

 

 

 

 

 

 

 

Ein 'Schulausflug' ohne Rückkehr – die Deportation Bremer Schüler*innen nach Minsk und Maly Trostenz

 

 

 

 

 

 

12.02.2020

18:00 Uhr

 

Bremen

 

Zentralbibliothek,

Am Wall 201

Briefe aus Stein: von Nazi-Deutschland nach Südafrika

13.02.2020

15:00 Uhr

 

Achim

 

Cato bontjes van Beek Gymnasium, Berbstraße 26