Artikel mit dem Tag "Geschichte"



Aktionen · 02. August 2020
Der VVN-BdA hatte zum 01.08.2020 zu einer Kundgebung aufgerufen, um an den 17. Juli 1932, den Altonaer Blutsonntag, zu erinnern. In dessen Gefolge waren vier Menschen zum Tode verurteilt und kurz nach der Machtergreifung der Nazis am 01.08.1933 hingerichtet worden.

Aktionen · 15. Juli 2020
Die OMAS nahmen an der Stolpersteinverlegung für Kazimierza Bachledy Zarskiego aus Polen teil. Als Zwangsarbeiter wurde er im Alter von 18 Jahren in Stade erhängt. Schüler des Ateneums übernahmen die Patenschaft für den Stolperstein. Berührend waren die vorgetragenen Worte von der jüngeren Schwester Kazimierzas, die deutlich machten, wie wichtig ihr das Erinnern an ihren Bruder ist.

Aktionen · 10. Mai 2020
Die Omas gegen Rechts Hamburg haben sich an der Veranstaltung der Studenten mit einem Stand beteiligt. Maja war dabei und berichtet.