· 

Spendenaufruf der OMAS GEGEN RECHTS

Die Omas gegen Rechts Deutschland-Bündnis möchten eine der Familien der #verlorenen26 Ortskräfte in Afghanistan unterstützen. Dafür haben wir eine Spendenaktion gestartet. Da sich die Familie verstecken muss und nicht selbst ihren Lebensunterhalt verdienen kann, werden wir ihnen einen monatlichen Unterhalt zukommen lassen. Und zwar solange bis das #auswärtigesamt die Evakuierung durchführt.