· 

Stader Omas setzten sich für sicheren Hafen Stade ein

Die OMAS GEGEN RECHTS Stade sind auch in derCorona Krise aktiv.

Gemeinsam mit einem breiten Bündnis haben sie eine Petition gestartet um die Stadt dazu zu bewegen Sicherer Hafen zu werden.

Aufgerufen haben neben zahlreichen Einzelpersönlichkeiten die katholische und evangelische Kirche, FFF Stade, VVN, Pfadfinderinnen, Amnesty International u.a.

Die Grünen und die Linken haben einen entsprechenden Antrag an den Rat der Stadt gestelltl. Da es zur Zeit keine Ratssitzungen gibt, konnte darüber nicht entschieden werden.

Bis dahin werden wir OMAS weiter deutlich machen, das Stade Sicherer Hafen werden soll.

Pressebericht