· 

OMAS in Braunschweig gegen den AfD-Parteitag

9 Lüneburger Omas fuhren am 30.11. zu der Demo gegen die AfD, die hier in der  Volkswagenhalle Braunschweig (Volkswagen soll sich schämen, da hilft auch das Verhüllen des Namens nichts: abkassieren und dann so tun als hätte man nichts damit zu tun!) ihren Bundesparteitag abhielt.

Schon ab 7 Uhr fanden Veranstaltungen vor der Halle statt. Wir kamen um 11 Uhr und reihten uns bei den anderen 20 000 Menschen ein. 160 Organisationen hatte dazu aufgerufen. Die Demo war bunt, wir trafen Omas aus Berlin, Bremen, München (!!), wurden oft angesprochen und bekamen oft Beifall.

Viele junge Leute, überhaupt alle Generationen: das macht Mut und gib t Zuversicht. Wir müssen uns immer wieder sagen: wir sind mehr! Daran wird auch das Geschrei der AfD, das martialische Auftreten ihrer jungen Männer und der Germanentümelden nichts ändern.