· 

Hamburger und Bremer Omas und Opas treffen sich beim Sommerfest in Heideruh

Die zauberhafte, idyllische Anlage und die Ausgestaltung des Sommerfestes in Heideruh, die reibungslose, entspannte Organisation, Livemusik und lecker Essen haben uns sehr gefallen. Viele ältere Besucher waren Angehörige von Überlebenden des Naziterrors, und sie wurden fürsorglich von den Mitarbeitern betreut. Besonderen Eindruck hinterließ bei uns die Aufführung des Nö-Theaters mit einem Stück über die Rolle der damaligen Sozialdemokraten bei der Revolution 1918/19. Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!